Messung der Medikamentenspiegel

Der Medikamentenspiegel wird von vielen Faktoren beeinflusst und hängt stark von den Gewohnheiten und Rahmenbedingungen des Patienten ab.

Erhöhte oder erniedrigte Spiegel haben unter Umständen einen hohen Einfluss auf das Patientenwohl, so dass eine Kontrolle des Spiegels, gerade bei Medikamenten mit engem therapeutischen Bereich, relevant ist. Die Bestimmung der Medikamente erfolgt überwiegend als Talspiegel. Ausnahmen sind jedoch Medikamente mit kurzen Halbwertszeiten.

Die Einnahme weiterer Medikamente, Phytopharmaka und Fruchtsäfte sowie Tabakrauch beeinflussen die Wirksamkeit der Medikation oder führen zu vermehrten Nebenwirkungen.

Unerwünschte Arzneimittelwirkungen

Ca. 7 % der unerwünschten Arzneimittelwirkungen sind auf pharmakokinetische Arzneimittelinteraktionen zurückzuführen, und ihre Häufigkeit nimmt exponentiell mit der Zahl der gleichzeitig verabreichten Medikamente zu.

Beeinflussbare Medikamente
Hypericum-Extrakt/Johanniskraut                
Tricycl. AntidepressivaAmitriptylin, Nortriptylin
Anxiolytika, SedativaAlprazolam, Midazolam
OpioideMethadon, Oxycodon
AntiarrhythmikaDigoxin, Verapamil, Nifedipin
AntikoagulanzienWarfarin, Phenprocoumon (Marcumar)
AntibiotikaErythromycin, Voriconazol
VirostatikaIndinavir, Atazanavir
AntidiabetikaGliclazid
ImmunsuppressivaCyclosporin, Tacrolimus
KontrazeptivaNorethindron, Ethinyl-Estradiol
ProtonenpumpenhemmerOmeprazol




Fruchtsäfte






Anxiolytika, SedativaDiazepam, Midazolam, Triazolam
AntiepileptikaCarbamazepin
AntiarrhythmikaFelodipin, Nitrendipin, Amiodaron, Verapamil
AntikoagulanzienWarfarin, Phenprocoumon (Marcumar)
ImmunsuppressivaCyclosporin, Tacrolimus
VirostatikaSaquinavir (nicht Indinavir)
StatineSimvastatin



Rauchen





Antidepressiva   Agomelatin, Fluvoxamin, Amitriptylin und andere TCAs                        
AntipsychotikaClozapin, Olanzapin
AnxiolytikaDiazepam
AntihypertensivaPropanolol, Verapamil
AntikoagulanzienWarfarin

Arztinformationen

Messung der Medikamentenspiegel

Messung der Medikamentenspiegel

 

Zum Fachbereich TDM