MVZ Labor Dr. Limbach & Kollegen

MTLA oder ZMFA / MFA (w/m/d) für das Labor St. Marienkrankenhaus Ludwigshafen (in Voll- oder Teilzeit)

Jetzt bewerben
Externer Link (Mit einem Klick auf diesen Link verlassen Sie die Webseite der Limbach Gruppe | Datenschutzerklärung)

Ihre Aufgaben

als MTLA (m/w/d):
  • Probenannahme und präanalytische Vorbereitung von Probenmaterialien mit Dokumentation und Versand der Proben
  • Durchführung von hämatologischen, immunologischen und klinisch-chemischen Verfahren an verschiedenen klinisch-chemischen und hämatologischen Analysensystemen
  • Untersuchung von blutgruppenserologischen Eigenschaften mit Verträglichkeitsprobe
  • Ansatz von Farblösungen und Reagenzien
  • Geräte-Wartungen gemäß Standardarbeitsanleitungen
  • Kommunikation mit Einsendern und Herstellern von Labor-Analytik
  • Selbständige Vorgehensweise bei der internen Qualitätskontrolle nach Rili-BÄK
Bereitschaft zu Wochenend-, Spät- und Nachtdienst

als MFA/ZMFA (m/w/d)
  • Probenannahme und präanalytische Vorbereitung von Probenmaterialien
  • Probenlogistik: Dokumentation, Versand und Nachverfolgung der Proben
  • Je nach Qualifikation Unterstützung und Zuarbeit bei der Durchführung von Laboruntersuchungen und Qualitätskontrollen
  • Geräte-Wartungen gemäß Standardarbeitsanleitungen
  • Aufgaben im Rahmen des Qualitätsmanagements
  • Administrative Tätigkeit im Labor und Büro sowie Dokumenten- und Befundmanagement
  • Kommunikation mit Einsendern 
 Die Arbeitszeiten sind wochentags von Montag bis Freitag.


Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MTA/ MTLA oder MFA / ZMFA zwingend erforderlich
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sorgfältige, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Hohe Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit im Team

Ihre Chance

  • Sicherer Arbeitsplatz in einem modern eingerichteten Labor und dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung
  • Eine umfangreiche und strukturierte Einarbeitung durch die Teamkollegen
  • Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine gute und partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre
  • Attraktive Sozialleistungen (z.B. Job-Rad, Kinderbetreuungszuschuss u.v.m.)
  • Job-Ticket
  • Hospitationen in den Laborbereichen
  • Regelmäßige Feedbackgespräche
  • Ein hohes Maß an Selbständigkeit
  • Ein wertschätzendes, kollegiales Umfeld in einer flachen Hierarchiestruktur
Ansprechpartner
Sebastian Halbig
Personalreferent Recruiting
Telefon: +49 6221 3432-515

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Jetzt bewerben
Externer Link (Mit einem Klick auf diesen Link verlassen Sie die Webseite der Limbach Gruppe | Datenschutzerklärung)

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und Zugriffe zu analysieren, verwenden wir Cookies. Mit Klick auf Zustimmen erklären Sie sich damit einverstanden. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung