Aktuelles

Wissen rund um die Praxis
Vom Standardpatienten zu mehr Gendermedizin 18.05.2022
Lange Zeit galt der Mann als Referenzobjekt in der Medizin: Noch bis in die 1990er-Jahre wurden Medikamente fast ausschließlich an Männern getestet. Heutzutage herrscht Konsens darüber, dass die Wirksamkeit von Medikamenten und das Auftreten unerwünschter Ereignisse bei Mann und Frau zum Teil stark verschieden sind. Eine aktuelle repräsentative Umfrage ergab nun, dass sich viele Menschen in Deutschland eine geschlechtersensiblere Medizin wünschen.
weiterlesen
Wissen rund um die Praxis, Vorsorge
Mit Therapeutic Drug Monitoring zur individuell passenden Dosis 06.05.2022
Beim Therapeutic Drug Monitoring (TDM) wird der Wirkstoffspiegel eines Medikaments im Blut bestimmt, um Rückschlüsse für die weitere Behandlung zu ziehen und die Medikamentendosis zu optimieren. TDM bietet sich u.a. bei Medikamenten mit einem engen, therapeutisch wirksamen Konzentrationsbereich an und bei komorbiden, pädiatrischen oder älteren Personen. Wie Ihre Patientinnen und Patienten von TDM profitieren können, erfahren Sie in diesem Beitrag.
weiterlesen
Wissen rund um die Praxis, Digitalisierung
Wenn der Computer mitdenkt: von Telemedizin zu künstlicher Intelligenz in der Arztpraxis 08.04.2022
Die Covid-19-Pandemie hat der Digitalisierung in Deutschland einen kräftigen Schub verliehen – der längst überfällige Ausbau digitaler Angebote und Services bei Behörden, im Homeschooling und Homeoffice fand in den letzten beiden Jahren vermehrt statt. Auch im Gesundheitswesen zeigt sich diese Entwicklung: Patienten nutzen vermehrt digitale Gesundheitsangebote wie Apps und Videosprechstunden. KI könnte die Patientenbetreuung der Zukunft maßgeblich mitgestalten.
weiterlesen
Ärztin schüttelt Patient die Hand
IGeL, Wissen rund um die Praxis
Wie Sie erfolgreich Zusatzleistungen vermitteln 19.07.2021

Ärzte sind studierte Mediziner, sicher auch Unternehmer, doch keine klassischen Verkäufer. Patienten zusätzliche Leistungen anzubieten und sie davon zu überzeugen, liegt ihnen nicht unbedingt im Blut. Allerdings ist die Psychologie des Verkaufens nicht schwierig und weit davon entfernt, Menschen etwas aufzudrängen, was sie nicht wollen. Den Patienten fällt es hingegen nicht immer leicht, selbst eine Entscheidung zu fällen. Mithilfe unserer Tipps und Hinweise laufen Patientengespräche deutlich besser und erfolgreicher.

weiterlesen
Wissen rund um die Praxis, Digitalisierung
So bringt ein Online-Terminkalender Ihre Praxis voran 12.07.2021

Patienten werden zunehmend aufgeschlossener gegenüber digitalen Angeboten im Gesundheitsbereich. Laut einer Studie des Digitalverbandes Bitkom hat bereits jeder Dritte (32 Prozent) schon einmal online einen Arzttermin vereinbart – vor einem Jahr waren es noch 26 Prozent. Ein weiteres Drittel (34 Prozent) kann sich vorstellen, Arzttermine künftig per Internet zu vereinbaren. 37 Prozent lassen sich bereits per E-Mail oder SMS daran erinnern, weitere 34 Prozent würden dies gern künftig tun. Aufgrund dieser Bereitschaft ist es nur naheliegend, dass Arztpraxen ihren Patienten diese technischen Möglichkeiten zur Verfügung stellen.

weiterlesen
Wissen rund um die Praxis, Digitalisierung
Videosprechstunde und Telemedizin: alles Wissenswerte für Praxismanager 08.07.2021

Die Digitalisierung wird in Zukunft in vielen Arztpraxen Einzug halten – dabei wirkt die Corona-Pandemie wie ein Brandbeschleuniger. Laut einer Meldung des Branchen­verbandes Bitkom ist die Nutzung von Video­sprech­stunden im Zusammenhang mit der aktuellen Situation nachweislich gestiegen und die Nach­frage auf Seiten von Patienten, Ärzten und Psycho­therapeuten ist höher denn je. 

weiterlesen

Alle Informationen zu Corona auf einen Blick

 

Corona-News

Die Fachbereiche der Limbach Gruppe

 

Zu den Fachbereichen

Laborstandorte der Limbach Gruppe

 

Zum Laborfinder

 

 

Veranstaltungen

 

zur Veranstaltungsübersicht

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und Zugriffe zu analysieren, verwenden wir Cookies. Mit Klick auf Zustimmen erklären Sie sich damit einverstanden. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung